Veröffentlichungen der Schram-Stiftung

punktlinie_470px

Offener Brief an Santiago Ramón y Cajal (20.12.2011)

Kuratoriumsmitglied Dr. Marilen Macher hält in ihrem fiktiven Brief an den Nobelpreisträger für Medizin 1906 ein Plädoyer für Nachwuchswissenschaftler, welche das Querdenken schätzen. Und darum von der Schram-Stiftung gefördert werden.
Linkpfeil (schwarz, nach rechts)mehr Info

Einweihung des Institutsneubaus am Leibniz-Institut für Neurobiologie, Magdeburg (14.12.2011)

In der Festschrift richtet Dr. Armin Schram ein Grußwort an das LIN.
Linkpfeil (schwarz, nach rechts)mehr Info

111214__IfN_Grusswort
(Bild: Reinhard Blumenstein, Leibniz-Institut für Neurobiologie, Magdeburg)

Warum Null Fehler ein Fehler ist (15.08.2011)

... und wie die Schram-Stiftung Ausschreibungen bearbeitet: ein Beitrag von Dr. Marilen Macher in Stiftung & Sponsoring 4/2011.
Linkpfeil (schwarz, nach rechts)mehr Info

Lern- und Gedächtnisprozessen auf der Spur (01.07.2011)

Auf seiner Sitzung in Jena beriet das Kuratorium der Schram-Stiftung am 1. Juli über die Förderung weiterer Projekte in der Grundlagenforschung der Neurobiologie. Professorin Britta Qualmann stellte dem Stifter Dr. Armin Schram die Ergebnisse eines Projektes am Institut für Biochemie I des Universitäts-
klinikums Jena (UKJ) vor, das die Stiftung in den vergangenen Jahren unterstützte.
Linkpfeil (schwarz, nach rechts)mehr Info

Neurowissenschaftliche Gesellschaft ernennt Armin Schram zum ersten Ehrenmitglied (06.04.2011)

Wie die Präsidentin der Gesellschaft, Prof. Dr. Sigrun Korsching, bei der Verleihung betonte, soll diese Auszeichnung würdigen, dass Dr. Schram, der auf eine erfolgreiche Karriere in einer ganz anderen Branche zurückblickt, aus persönlichem Interesse und aus Faszination am Forschungsgegenstand sein Vermögen zum Wohl aller der Hirnforschung widmet.
Linkpfeil (schwarz, nach rechts)mehr Info

Pressemitteilung Schram-Symposium (23.03.2011)

Das zweite Schram-Symposium trägt den Titel "From synapse to Neurological Disease" und findet am 23. März 2011 im Rahmen der neunten Jahrestagung der Neurowissenschaftlichen Gesellschaft statt.
Linkpfeil (schwarz, nach rechts)mehr Info

Editorial aus der Zeit (24.09.2009)

Linkpfeil (schwarz, nach rechts)mehr Info

Advertorial aus der Zeit (26.03.2009)

Linkpfeil (schwarz, nach rechts)mehr Info

Pressemitteilung Schram-Symposium (24.03.2009)

Am 25. März 2009 fand in Göttingen das Schram Foundation Symposium
"From neuron to circuit" im Rahmen der Jahrestagung 2009 der Neurowissenschaftlichen Gesellschaft statt.
Linkpfeil (schwarz, nach rechts)mehr Info

Beitrag Stiftung und Sponsoring (4/2009)

Linkpfeil (schwarz, nach rechts)mehr Info

Beitrag Zukunft Stiften 2008

Linkpfeil (schwarz, nach rechts)mehr Info

Pressekontakt

Anke Meis

Stiftungskommuni-
kation
T: (0201) 8401-204
F: (0201) 8401-255

E-Mail senden